Paarberatung/ Paartherapie

Kreuzknoten mit rotem und blauem Seil auf Holz - Symbol einer gelungenen Paarberatung
positive emotionale Verbindungen herstellen

In jeder Partnerschaft kann es unerfreuliche Aspekte, unterschiedliche Ziele und Erwartungen, eingefahrene destruktive Verhaltensmuster geben, die eine Beziehung stark belasten und eine Paarberatung notwendig erscheinen lassen. Sehr oft können die Probleme aus eigener Kraft nicht mehr bewältigt werden, und die Beziehung steht auf der Kippe oder wird als nicht mehr lebendig und positiv empfunden. Sie möchten das Gefühl verlässlicher Verbundenheit (wieder)finden? Sie sehnen sich nach Verstehen und Wärme oder verlorengegangener Intimität?

In einer Paarberatung/ Paartherapie werden Sie durch die Berater/ Therapeuten bei dem Prozess der Umstrukturierung Ihrer Beziehung begleitet. Der Beratungsprozess ermöglicht den Partnern, mit neuen Arten des Zusammenlebens zu experimentieren und dann bewusst zu entscheiden, welche Art von Beziehung sie gemeinsam aufbauen wollen, oder ob vielleicht Trennung das Beste wäre.

Die Ziele einer Paarberatung

Paarberatung/ Paartherapie ist ergebnisoffen. Jedes Paar ist einzigartig und hat daher auch seine eigenen Wünsche und Vorstellungen, was die Gestaltung der Partnerschaft betrifft. Je nach Auftrag könnten zum Beispiel Ziele sein:

  • eingefahrene ungünstige Denk– und Verhaltensmuster erkennen und modifizieren
  • wieder miteinander ins Gespräch kommen
  • lernen, Konflikte offen und dabei konstruktiv auszutragen
  • Flucht und Rückzug, bzw. Angriff und Aggression erkennen und Alternativen ausprobieren
  • weniger Druck und mehr Gelassenheit im Umgang mit Problemen erreichen
  • lernen, einander besser zu verstehen
  • lernen, sich klarer für oder gegen die Trennung zu entscheiden (Was brauchen die Partner, um zusammenbleiben zu können?)
  • Nähe, Liebe, Intimität und Leidenschaft neu beleben
Händehaltendes Paar nach erfolgreicher Paarberatung
Händehaltendes Paar

Der Rahmen

Hilfreich ist es, wenn beide Partner vorab den Fragenkatalog auf dieser Website ausfüllen, damit Sie wertvolle Therapiezeiten sparen können.

Im Erstgespräch, das dem Kennenlernen, der Problembeschreibung und Auftragsklärung dient, erfahren wir Näheres über Sie als Individuen und als Paar, und Sie lernen uns und unsere Arbeitsweise kennen und können prüfen, ob Sie sich eine vertrauensvolle Zusammenarbeit vorstellen können. Erst nach dieser Sitzung werden Sie entscheiden, ob eine Fortsetzung gewünscht wird.

Paarberatung/ Paartherapie erfordert sehr viel weniger Sitzungen als Psychotherapie. Eine Paarberatung nimmt in der Regel zwischen einer und zehn Sitzungen in Anspruch, je nach Arbeitsauftrag, den Sie bestimmen.

Zu Beginn liegen die Beratungsintervalle bei einer bis zwei Wochen (Krisen ausgenommen), werden dann aber zusehends größer (2-4 Wochen Abstand). Die einzelne Sitzung dauert 60 Minuten. Selbstverständlich findet die Paarberatung in geschütztem Rahmen statt: Daten und Gesprächsinhalte unterliegen der Schweigepflicht.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close Paar-Sinn, Privatinstitut für Paarberatung hat 4,95 von 5 Sternen | 55 Bewertungen auf ProvenExpert.com